Arcachon am Atlantik

 
Arcachon

Das Seebad Arcachon am Ufer der gleichnamigen Bucht, wurde im letzten Jahrhundert durch die Brüder "Pereire" zur Blüte gebracht. Seit dem Frühjahr 1862 entstanden aus dem Sand Alleen, Kasino und Villen.
 
Heute ist Arcachon eine lebendige Stadt, die dem Urlauber alles rund um Wasser, Meer und Erholung bietet. Der Segelsport ist hier genauso groß geschrieben, wie der Golfsport, das Sportfischen, das "pelote basque" (baskisches Ballspiel), das Schwimmen oder jede Art von Wassersport. Diese ideale Lage am Atlantik und das umfangreiche Freizeitangebot hat auch große Anziehungskraft auf betuchte Menschen, die ihre Villen in dieser gegend gebaut haben.

Hier fehlt es dem Urlauber an nichts. Unterkünfte werden angeboten von der einfachen und in Frankreich manchmal auch kleinen Ferienwohnung bis zum Hotel jeder Kategorie.

Der Strand ist hier traumhaft. Sie können es ruhiger haben in der Bucht von Arcachon, oder den Wellengang des Atlantik am Cap Ferret genießen.

Bis Bordeaux sind es ca. 70 Km. Die Großstadt ist also nicht fern und die berühmten Weingebiete von Bordeaux ebenfalls.

Ferienwohnungen, Ferienhäuser und Hotels in Arcachon:

Hotels in Arcachon


Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Arcachon
 

 

 

 

 

 

 

 

 

   Hausboot-Urlaub
   Kreuzfahrten
 
   Sonne & Meer
Deutschland
Frankreich
Italien
Griechenland
Dänemark
Niederlande
Norwegen
Schweden
Spanien
Kroatien
Ungarn
 
   Städtereisen
    Home
    Impressum